Es heißt nicht mehr, sondern ...

on under asbach
1 minute read

Out Of Date Warning

This article was published on 24/01/2011, this means the content may be out of date or no longer relevant.
You should verify that the technical information in this article is still up to date before relying upon it for your own purposes.

Vielleicht hat einer schon mal die neuen, humorigen Abwandlungen des neudeutschen, diplomatisch scheinbar korrektem “Mensch mit Migrationshintergrund” gehört, hier mal eine Zusammenstellung meinerseits:

  • Es heißt nicht mehr Windows, sondern Betriebssystem mit Frustrationshintergrund.
  • Es heißt nicht mehr Arbeitsplatz, es heißt jetzt Geldquelle mit Prokrastinationshintergrund.
  • Es heißt nicht mehr Bundestag, sondern Abstimmungskollektiv mit Korruptionshintergrund.
  • Es heißt nicht mehr Hängebusen, sondern Busen mit Gravitationshintergrund.
  • Es heißt nicht mehr ‘Nerd’, sondern ‘Mensch mit Masturbationshintergrund’
  • Es heisst jetzt nicht mehr Ladenhüter, sondern Artikel mit Lagerungshintergrund.
  • Es heißt jetzt nicht mehr “Deine Mudda!” sondern Bildungsferne mit Gebärhintergrund
  • Es heißt nicht mehr Teenage Mutant Ninja Turtles, sondern Schildkröte mit Mutationshintergrund.
  • Es heisst jetzt nicht mehr Wutbürger, sondern Gesellschaftsteilnehmer mit Frustrationshintergrund
  • Es heisst nicht mehr Ei, sondern Legehennenprodukt mit Dioxinhintergrund

Quelle:

  • Twitter
  • http://webkompetenz.wikidot.com/sideblog:134